Warenkorb

Ich bin bereits registriert!

Lieferadresse
Nur bei abweichender Lieferadresse auf die
folgende »Lieferadresse eingeben« Schaltfläche klicken
Lieferadresse eingeben
Name Artikelnummer Preis: Menge / Aktualisieren MWSt Preisnachlaß Betrag
 
Summe der Produktpreise:
Transportkosten
 
Betrag:
0,00 €
0,00 €
Anmerkungen und spezielle Wünsche

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  

Sticknwizz ist ein Service, mit dessen Hilfe verlorene Objekte durch einen persönlichen Codierungsservice, der an eine Webseite (Voice oder Textbox) gekoppelt ist, gefunden werden sollen. Hauptziel des Service ist es, Abonnenten, die ein Objekt verloren haben, mit der Person, die das Objekt gefunden haben, zusammenzubringen. Sticknwizz garantiert jedoch nicht das Wiedererhalten des verlorenen Objekts durch seinen Besitzer.


 

Artikel 1 - TÄTIGKEITSBEREICH

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die vertraglichen Bedingungen zwischen Sticknwizz und dem Kunden, welche von beiden Parteien uneingeschränkt akzeptiert werden müssen. Sie gewährleisten Rechte und Verpflichtungen beider Parteien in vollem Umfang.

Der Kunde kann die Daten speichern oder ausdrucken.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit auf dieser Webseite abgerufen werden. Die Web-Version ist im Zweifelsfall immer die aktuellste und gültigste Version und ist maßgeblich gegenüber anderen Versionen oder widersprüchlichen Dokumenten.

Der Kunde bestätigt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und erklärt seine ausdrückliche Akzeptanz derselben. Diese Akzeptanz wird als gegeben vorausgesetzt, in dem der Kunde den Punkt “ich habe die Allgemeinen Verkaufs- und Anwenderbedingungen gelesen und akzeptiere sie uneingeschränkt” bestätigt.

 

Artikel 2 - ALLGEMEINGÜLTIGKEIT

2.1    Geschäftsfähigkeit des Kunden

Jede physische Person, die mindestens 18 Jahre alt oder vorschriftsmäßig bevollmächtigt ist, gilt gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen als Kunde.

Mit der Betätigung des Icons “Auftragsbezahlung”, erklärt der Kunde seine volle gesetzliche Befähigung, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzuerkennen.

2.2    Kundenidentifikation per Passwort

Bei der Auftragserteilung muss der Kunde eine Identifizierung sowie ein Passwort eingeben. Eine Identifikationsüberprüfung wird dann vom System durchgeführt. Dieses streng vertrauliche Passwort wird vom Kunden vor jeder Transaktion  verlangt. Die volle und alleinige Verantwortung für alle Transaktionen liegt beim Kunden.

2.3    Laufzeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten in Kraft, sobald der Auftrag vom Kunden rechtswirksam gemacht wurde. Sie behalten ihre Gültigkeit für die gesamte Dauer der Mitgliedschaft.

2.4    Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dürfen verändert werden. Der Kunde wird gebeten, die Webseite in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, um sich über die neuesten Änderungen zu informieren.

 

Artikel 3 - PRODUKTE, DIENSTLEISTUNGEN UND PREISE

3.1    Produkte

Alle auf der Sticknwizz Webseite beschriebenen Produkte sind Eigentum der Firma Optinov SARL’s (nachstehend genau beschrieben).

Die von Sticknwizz vorgeschlagenen Produkte (Aufkleber und Medallions) können jederzeit verändert oder angepasst werden, um den Anforderungen des Kunden zu genügen. Photos, Illustrationen und Texte auf der Sticknwizz Webseite sind nicht Bestandteil des Vertrags.

3.2    Dienstleistungen

Sticknwizz ist verpflichtet sein möglichstes zu tun, um den Zugang zum Server auf permanenter Basis zu garantieren, um Emails und SMS weiterzuleiten, die Sicherheit der Datenbank und die korrekte Funktionsfähigkeit der Webseite zu gewährleisten

Die Verletzung einer oder mehrerer Bedingung(en) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Nichtbegleichung der vereinbarten Summe, kann jederzeit zur Verweigerung der Erneuerung der Mitgliedschaft seitens Sticknwizz führen oder zur Stornierung der Dienstleistung.

3.3    Preise

Bei allen auf der Webseite genannten Preisen handelt es sich um Euros. Die Preise beinhalten alle aktuellen Steuern sowie Versand- und Handlinggebühren.

Die Preise unterliegen Schwankungen und können angepasst werden. Berechnet werden die jeweils zum Zeitpunkt der Auftragsvergabe gültigen Preise.

3.4    Überschreiten des Abo-Zeitraums, Ausschöpfung des SMS Kontos

Ein Kunde, der es versäumt oder vernachlässigt, seine Mitgliedschaft zu erneuern, und der von Stickwizz darauf aufmerksam gemacht wird, muss seine Mitgliedschaft erneuern und später eine Strafe zahlen (wie auf der Webseite beschrieben), ehe er den Hinweis erhält, dass sein Objekt aufgefunden wurde. Der Erhalt des Hinweis ist jedoch keine Garantie für eine Wiederbeschaffung des verlorenen Objekts.

Das gleiche gilt für Kunden, deren SMS-Konto ausgeschöpft ist. Um weitere SMS-Hinweise zu erhalten, muss der Kunde sein SMS-Konto gemäß der Vorgehensweise auf der Webseite auffüllen.

 

Artikel 4 - BEZAHLUNG

4.1    Zahlungsmodalitäten

Um Ihren Auftrag online zu zahlen stehen Ihnen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, wie auf der Webseite vorgeschlagen.

Sie bestätigen, dass Sie das Recht haben, die von Ihnen ausgewählte Zahlungsart zu nutzen. Diese Zahlweise muss gültig sein und darf nicht aus einer betrügerischen Aktion resultieren.

4.2    Sicherheit

Sticknwizz verpflichtet sich, die notwendige Sicherheit bei Online-Zahlungen zu gewährleisten. Ihre Zahlungsdaten werden verschlüsselt übertragen. Es ist nicht möglich, diese Daten während der Übertragung im Internet einzusehen, da Sticknwizz Bankdaten nicht speichert.

 

Artikel 5 - AUFTRÄGE

5.1    Auftragserteilung durch den Kunden

Der Kunde platziert seinen Auftrag gemäß den Abläufen auf der Webseite. Er wird gebeten, alle Angaben zu überprüfen. Der Kunde gibt den Auftrag frei, indem er auf den Knopf “Auftrag bezahlen” doppelklickt. Nicht freigegebene Aufträge werden nicht erfüllt.

Stichnwizz rät den Kunden, sich eine Auftragskopie entweder in Papierform oder auf einem zuverlässigen elektronischen Medium aufzubewahren.

5.2    Elektronische Unterschrift

Die Freigabe Ihres Auftrags per Doppelklick sowie die Authentifizierung und der Schutz der Nachrichten erfordern eine elektronische Unterschrift. Diese elektronische Unterschrift gilt als gültige schriftliche Unterschrift zwischen den Parteien. Jede Freigabe per Doppelklick steht für eine unwiderrufliche Vereinbarung.

5.3    Auftragsbestätigung von Sticknwizz

Alle Aufträge werden per Email bestätigt. Dieses aufbewahrungspflichtige Dokument ist der Nachweis für Ihren Auftrag.

Sticknwizz behält sich das Recht vor, den Auftrag NICHT zu bestätigen, insbesondere, wenn die Zahlungsgenehmigung von einer offiziell akkreditierten Gesellschaft verweigert wurde.

Der Verkauf gilt erst dann als getätigt, wenn Sticknwizz dem Kunden den Erhalt des Auftrags bestätigt hat.

 

Article 6 - LIEFERUNGEN UND “HÖHERE GEWALT”

6.1    Versand

Sticknwizz wird alle notwendigen Schritte unternehmen, um das Produkt binnen 3 Wochen nach Auftragsbestätigungsdatum zu versenden.

Die Lieferungen erfolgen per Post an die bei der Registrierung angegebene Adresse.

Verzögerungen werden ausschließlich aus Informationsgründen mitgeteilt, jedoch wird eine Überschreitung der Lieferzeit nicht zu Schäden oder Zinszahlungen führen, zu einer Rückgängigmachung oder Stornierung des Auftrags.

Der Kunde muss den Zustand des gelieferten Produkts belegen. Er hat einen Zeitraum von 7 Tagen nach Auslieferung, um per Email und mit Untermauerung der entsprechenden Dokumente Beschwerden über mangelnde Übereinstimmung oder offensichtliche Fehlfunktion der gelieferten Produkte einzureichen. Nach Ablauf dieser Frist  und nach Einhalten des oben beschriebenen Prozederes wird davon ausgegangen,  dass die Produkte übereinstimmen und funktionieren, und Reklamationen werden von Sticknwizz nicht mehr akzeptiert. 

Sticknwizz wird schnellstmöglich und auf eigene Kosten Ersatz für die funktionsunfähigen oder abweichenden Produkte liefern, nachdem vom Kunden der Beweis erbracht wurde.

6.2    “Höhere Gewalt”

Sticknwizz kann nicht zur Verantwortung gezogen werden bei allen Fällen höherer Gewalt, die in Umständen begründet sind, die von Sticknwizz nicht beeinflusst werden können, wie z. B. Erdbeben, Katastrophen, Stürme, plötzliche Klimaveränderungen oder andere Einflüsse, die den normalen Waren- und Informationsfluss stören können.

6.3    Widerrufsfrist

Der Kunde hat die gesetzliche 7tägige Widerrufsfrist, beginnend mit der Lieferung des Produkts. Der Kunde kann die Produkte an Sticknwizz zum Austausch zurücksenden oder den Kaufpreis zurückerhalten, sofern die Produkte original verpackt und in einwandfreiem Zustand zurückgeschickt werden. Kosten für die Rücksendung gehen ausschließlich zu Lasten des Kunden.

 

Artikel 7 - GARANTIE

7.1 Garantie

Sticknwizz verpflichtet sich, dem Kunden ein Produkt und eine Dienstleistung zu liefern, das den Anforderungen des Kunden entspricht.

Die Produkte (Aufkleber und Medaillons) halten 12 Monate, sofern sie gemäß den auf der Sticknwizz Webseite beschriebenen Bedingungen verwendet werden. 

Alle Produkte, die extremer Reibung oder Abnutzung ausgesetzt sind oder unsachgemäß genutzt werden (befestigen auf nicht geeigneten Oberflächen oder Oberflächen, die permanenter Reibung ausgesetzt sind), werden nicht ersetzt.

Auf der Sticknwizz Webseite vertriebene Produkte und Dienstleistungen entsprechen den in Frankreich gültigen Gesetzen und Vorschriften. Firma OPTINOV kann nicht zur Verantwortung gezogen werden, falls die gelieferten Produkte die Gesetze des jeweiligen Landes verletzen, in das sie geliefert werden. Um die Einhaltung der im jeweiligen Land gültigen Gesetze muss der Kunde sich selbst kümmern.

Jedoch steht Sticknwizz den Kunden weiter für die gesamte Vertrags- und Produktlebensdauer zur Verfügung, falls Probleme auftreten sollten.

7.2    Kundendienst

Der Kundendienst steht an 5 Tagen der Woche (Montag – Freitag) per Email unter contact@sticknwizz.com zur Verfügung.

 

Artikel 8 - HAFTUNG

8.1    Allgemeingültigkeit

Die Photos der Produkte (Aufkleber und Medaillons) gehören nicht zum Vertrag.

8.2    Externe links und Werbung

Sticknwizz darf auf ihrer Webseite Werbung machen und auf Hypertext Links verweisen, die zu anderen Internetseiten führen. Sticknwizz ist in keinster Weise für diese Werbung oder Inhalt, Tätigkeiten anderer Internetseiten verantwortlich oder haftbar.

8.3    Gesetzeswidrige Inhalte

Ein Kunde darf Sticknwizz nur für legale Zwecke nutzen.  Es ist ausdrücklich nicht gestattet, gesetzeswidrige Materialien oder Daten, deren Inhalte schädlich, verleumdend, pornographisch, gehässig, rassistisch oder der Würde des Menschen abträglich sind, über die Webseite zu publizieren.

Sticknwizz behält sich das Recht vor, alle Maßnahmen zu ergreifen, die zur Einhaltung dieser Prinzipien nötig sind.

Sticknwizz behält sich ferner das Recht vor, Aufträge nicht auszuführen bzw. Abonnements zu kündigen, sollte der Kunde die öffentliche Ordnung nicht respektieren.

8.4    Verantwortung des Kunden

Als Kunde sind Sie verantwortlich für die Wahl Ihres Produkts und für die gewünschte Verwendung desselben. Telefon- und Postgebühren gehen zu Ihren Lasten, wenn Sie Sticknwizz kontaktieren. Ebenso sind Sie verantwortlich für Ihre eidesstattlichen Erklärungen.

8.5    Sticknwizz beschränkte Haftung

Die von Sticknwizz angebotene Dienstleistung besteht darin, Menschen auf der Suche nach verlorenen Objekten mittels eines Codierungssystems zu helfen, welches über Stimm- und Textfelder mit einer Webseite verbunden ist.

Sticknwizz garantiert jedoch nicht das Wiedererhalten des verlorenen Objekts durch seinen Besitzer.

Der Kunde entbindet Sticknwizz von jeglicher Haftung im Falle von Beschädigung des verlorenen Objekts jedweder Art (insbesondere und ohne Einschränkung bei Gewinnausfällen) als Ergebnis der Nutzung oder der Nichtnutzbarkeit der Webseite; dies gilt auch für die von Sticknwizz empfohlenen Mittelsmänner für Firmen, die den zusätzlichen Firmendienst abonniert haben.

Sticknwizz kann nicht haftbar gemacht werden für Störungen oder Unterbrechungen im Service, die auf höhere Gewalt zurückgehen.

 

Artikel 9 - VERTRAULICHKEIT

9.1    Vertraulichkeit

Gemäß Gesetz No. 78-17 vom 6. Januar 1978 wird darauf hingewiesen, dass die erfragten Kundendaten notwendig sind, um die Aufträge abwickeln zu können; darüberhinaus sind sie ausschließlich zum internen Gebrauch von OPTINOV’s. Jedoch, wenn ein Kunde es wünscht, in dem er die Information auf der Webseite angibt, können seine persönliche Daten an Partnerfirmen weitergegeben werden.

Der Kunde darf zu jeder Zeit auf seine persönlichen Daten zugreifen und diese korrigieren, sofern diese auf der Sticknwizz Webseite unter der Überschrift “Mein Konto” hinterlegt sind.

9.2    Informationsschreiben

Die Kunden werden von Sticknwizz nur Informationen per E-mail erhalten und nur aus nachstehenden Gründen:

  -  Ablauf des jährlichen Abonnementszeitraums und Angebotserneuerung, und zwar am Ende vor Ablauf des Abos.
  -  Vierteljährliche Information über Sonderaktionen oder Vermittlungsgewinnspiele. Sie können diese vierteljährlichen Informationen jederzeit abbestellen.

 

Artikel 10 - INTELLEKTUELLES EIGENTUM

Alle Komponenten der Sticknwizz Webseite, seien sie visueller oder auditiver Art, einschließlich der zugrunde liegenden Technologie, dem Sticknwizz Logo und dem Sticknwizz Namen, sind per Copyright, Marke und Patente geschützt.

Bei Nutzung der Sticknwizz Webseite durch den Kunden ist es nicht gestattet, die Inhalte oder Teile davon zu kopieren oder herunterzuladen, außer der Eigentümer hat zuvor seine ausdrückliche Genehmigung dazu erteilt. Hat ein Kunde eine persönliche Webseite, so kann er diese direkt mit der Sticknwizz Webseite verlinken. Ein solche Link beinhaltet keinerlei Zusammengehörigkeitsvereinbarung. Jegliche Hypertextbezüge zur Webseite oder die Nutzung der Rahmentechnik oder das Inline-Linking ist formal verboten. In jedem Fall, auch im Falle stillschweigenden Einverständnisses, muss dies auf einfache Anforderung des Eigentümers unterbunden werden.

 

Article 11 - GELTENDE GESETZE, GERICHTSSTAND

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden durch die französische Gesetzgebung geregelt und ausgelegt.

Es stehen Übersetzungen in mehre Fremdsprachen zur Verfügung. Im Zweifelsfall gilt die französische Version der Geschäftsbedingungen.

Rechtsstreitigkeiten, die aus dem vorliegenden Vertrag resultieren und entweder dessen Gültigkeit, Auslegung, Ausführung, Stornierung sowie Folgen daraus oder Aktualisierungen betreffen, werden dem französischen Gericht in SAINT-ÉTIENNE (Frankreich) unterbreitet.

 

Article 12 - GESETZLICHE INFORMATIONEN ZU STICKNWIZZ

Eigentümer : Optinov SAS

Hauptquartier : 42600 Chalain d’Uzore, France

RCS MONTBRISON TGI 498 199 157 - APE 722 C
MwSt-Nummer : FR 20 410 409 460

Email-Adresse : contact@sticknwizz.com

Geschäftsführer : Luc Tessier

Gerichtsstand : SAINT-ÉTIENNE

Zur Kasse

Nachrichten des Monats

sncfSticknwizz in SNCF-Bahnhöfen

Wussten Sie, dass Gepäck-Identifizierung in Zügen vorgeschrieben ist ?

Viele Reisende halten diese Regel nicht ein. Um Ihnen zu helfen, bietet die SNCF Sticknwizz-Packungen in zwanzig der größten Bahnhöfe in Frankreich an.

Weitere Infos...

Vielflieger

Wenn Sie ein Vielflieger sind, wissen Sie sicherlich, was es bedeutet, Ihr Handy, Ihren Pass, Ihr Gepäck oder Ihre Schlüssel zu verlieren.marseilleprovence

Dieser Alptraum könnte in Vergessenheit geraten, wenn Sie bei Ihrem Aufenthalt im Flughafen Marseille-Provence Ihre Sticknwizz-Packung holen!

Worauf warten Sie ?

Webseite des Flughafens Marseille-Provence

In Bildern

Fussballfan ?

Sie wollen zeigen, wie viel Sie Ihre Lieblings-Fußballmannschaft mögen und gleichzeitig Ihre wichtigen Sachen gegen Verlust schützen ?pave-psg

Beeilen Sie sich! Aktivieren Sie Ihre PSG Aufkleber hier.

Aktivierung

Sie vertrauen uns

  • 1_PSG.png
  • 1_SNCF.png
  • argus-du-mobile-2.png
  • ASM.png
  • handicap-logo.jpg
  • logoCNES.jpg
  • logo Prizee.jpg
  • Logo_argus.jpg
  • Logo_BNP_Paribas.jpg
  • marseilleprovence.jpg
  • opodo_logo_dc8e493c29f2f23fee1531a8591a1d05_rb_597.jpg

Partner

logo              perdus-fr              banaot2              eway              logo amba              95548 t6